Die Siedler 7: “SERVER-FEHLER: Kann keine neue Sitzung anlegen”

Du versuchst, in Siedler 7 (hier die History-Edition) ein Multiplayer-Spiel zu erstellen (“Sitzung erstellen”) und erhältst nur die nebulöse Fehlermeldung

SERVER-FEHLER
Kann keine neue Sitzung anlegen

?

Oder du willst einem Spiel beitreten, die Lobby ist aber immer leer und der “Sitzung beitreten” Button immer inaktiv?

Dann kann dir in diesem Post höchstwahrscheinlich geholfen werden 😉

Quickie

Für die Eiligen, die die Hintergründe des Fehlers eher weniger interessieren und die einfach nur checken wollen ob die beschriebene Lösung funktioniert, hier in aller Kürze die Lösungs-Essenz. Wir legen eine ausgehende Firewall-Regel für das Spiel an, die Anfragen an den Port 1900 (UDP) verhindert. Klingt komisch, ist aber so…

  • Öffne die Windows Firewall mit erweiterter Sicherheit, z.B. so:
    • Windowstaste + R drücken
    • WF.msc eingeben und Enter drücken
  • Im linken Bereich einmal auf “Ausgehende Regeln” klicken. Und ja: es handelt sich wirklich um eine ausgehende Regel.
  • Im rechten Bereich “Aktionen” auf “Neue Regel…” klicken
  • Den Regeltyp auf “Benutzerdefiniert” stellen und auf “Weiter >” klicken
  • Bei “Dieser Programmpfad:” den Pfad zur Programmdatei eintragen/auswählen. Bei mir war es “C:\program files (x86)\ubisoft\ubisoft game launcher\games\thesettlers7\base\bin\settlers7r.exe”, das ist aber vlt. bei euch anders – der Hinweis ist nur als Orientierungshilfe gedacht, wo sich die Datei befinden könnte. Danach wieder auf “Weiter >” klicken
  • Im folgenden Dialog stellen wir den Protkolltyp auf “UDP”, den Remoteport auf “1900” und klicken wieder auf “Weiter >”
  • Im “Bereich”-Dialog lassen wir einfach alles auf “Beliebige Adresse” stehen und klicken wieder auf “Weiter >”
  • Wir wählen “Verbindung blockieren”  (dürfte auch die voreingestellte Auswahl sein) und klicken auf “Weiter >”
  • Im nächsten Dialog “Profil” haken wir alles an (dürfte auch die voreingestellte Auswahl sein) und klicken auf “Weiter >”
  • Dann noch einen griffigen Namen vergeben, z.B. “The Settlers 7 block SSDP” und “Fertig stellen”

Eh voilà, wenn bei euch die Fehlerursache die Gleiche ist, wie bei mir, müsstet ihr nach dem nächsten Spielstart in der Lage sein, die Multiplayer-Funktion zu verwenden.

Okay, jetzt funktioniert es. Aber warum zum Henker… und wie soll ein normalsterblicher Zocker darauf kommen?

Ich muss zugeben, die perfekte Antwort habe ich nicht. Mir fehlt Zeit und Motivation das alles im Detail auszuknobeln.

Fakt ist in meinem Fall, dass das Spiel in meinem heimischen LAN schon beim Starten eine SSDP-Anfrage (UDP, Port 1900) an 239.255.255.250 stellt. Darauf gibt meine FRITZ!Box, die als Internet-Router agiert, artig eine Antwort. Damit kommt das Spiel anscheinend nicht klar.

Versucht man es nämlich mit alternativen Internetverbindungen (z.B. über Handy als mobilen Hotspot), so wird eine solche SSDP-Anfrage erst gar nicht gestellt. Da funktioniert es also auch ohne die Firewallregel.

Warum das Spiel in einigen Fällen überhaupt eine solche Anfrage stellt und warum es dann nicht mit der Antwort leben kann bleibt vielleicht ein Geheimnis von Ubisoft.

Jedenfalls Gratulation an Ubisoft: Das ist das bisher einzige Game, bei dem ich in der Firewall was blocken muss, damit es funktioniert :/

Getagged mit: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*